Am 34. Quedlinburger Waldlauf der TSG GutsMuths nahmen mit Barbara Kubitziel sowie Ulrich Thomas auch Mitglieder der CDU Stadtratsfraktion teil. Ein besonderer Dank gilt den Organisatoren sowie den vielen Helfern entlang der Strecke!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In seiner ersten Sitzung im neuen Jahr hat der Stadtvorstand für den CDU-Stadtverband Quedlinburg seinen Jahresplan beraten. In diesem Zusammenhang danke Frank Ruch, als Vorsitzender des Stadtverbandes, dem Vorstand für seine im Jahr 2012 geleistete Arbeit.

 

Ein wichtiges Anliegen des CDU-Stadtverbandes ist das weitere Zusammenwachsen der Kernstadt mit seinen Ortsteilen Gernrode, Bad Suderode und Rieder und das ganz unabhängig vom Ausgang der bevor stehenden Gerichtsentscheidung. Nicht Gegen-, sondern Miteinander sollte für alle Beteiligten die Devise sein!

 

Uli Thomas (MdL) gab einen Überblick über die Themenschwerpunkte des Landesvorstandes der CDU, insbesondere auch im Hinblick auf die diesjährige Bundestagswahl.

 

Als nächster Höhepunkt in diesem Jahr steht für den Stadtverband seine  Mitgliederversammlung, zu der die Kandidatin für die Bundestagswahl und stellv. Landesvorsitzende, Heike Brehmer, eingeladen ist und u. a. zum Grundsatzprogramm der CDU referieren wird, auf dem Plan.

Neben den regelmäßig monatlich stattfindenden Bürgersprechstunden ,

Stadtvorstandssitzungen und den Veranstaltungen auf Kreisebene wird auch die „Arbeitsgruppe für Quedlinburg“ sich wieder den Themen dieser Stadt widmen.

Als Ansprechpartner für Themenschwerpunkte und Anregungen, stehen Ihnen Jens Ebert und Susanne Traubach gern zur Verfügung.

 

Die Mitglieder der CDU-Stadtratsfraktion im Stadtrat stehen Ihnen ebenfalls als Ansprechpartner für Ihre Anregungen zur Beratung in den Entscheidungsgremien zur Verfügung.

 

Nutzen Sie die Möglichkeit und sprechen Sie uns an. Lassen Sie uns gemeinsam für eine lebens- und liebenswerte Stadt Quedlinburg arbeiten. Wir freuen uns auf Sie!

CDU gedenkt allen Opfern zum Volkstrauertag

Anläßlich des Volkstrauertages gedachten Mitglieder der CDU Quedlinburg auf dem Zentralfriedhof den Opfern beider Weltkriege sowie gewaltsamer Diktaturen. Mit einer Kranzniederlegung soll das "Nichtvergessen" dieser Verbrechen an der Menschlichkeit  als Mahnung für die Zukunft unterstrichen werden. Die heutige friedliche Demokratie ist keine Selbstverständlichkeit und muß immer wieder neu verteidigt werden. Daran wird auch die Quedlinburger CDU mitwirken.

 

 

CDU Stadtverband Quedlinburg zur Betriebsbesichtigung bei der Fa. Machemehl

im Gewerbegebiet Rieder

 

Es ist gute Tradition im CDU Stadtverband Quedlinburg im Rahmen von Mitgliederversammlungen

Betriebsbesichtigungen zu organisieren und mit Geschäftsführung und Mitarbeitern ins Gespräch
zu kommen. So konnten sich die Mitglieder unseres Verbandes am Mittwoch den 17. Oktober in
der Fa. Machemehl –Sägewerk und Zimmerei- einen Überblick des Gesamtbetriebes auf dem
Gewerbegebiet in Rieder den installierten Maschinenpark und die angebotene Produktpalette
verschaffen. Die Geschäftsführer Sven und Jörg Machemehl erläuterten die Historie des Familien-
unternehmens und die ersten Schritte nach dessen Übernahme in den neunziger Jahren. Kom-
petenz in Holz, Zuverlässigkeit, Qualität und Service sind die Markenzeichen von den sich
die Mitglieder überzeugen konnten. Nachhaltigkeit im Wachstum und  Ausbildung junger
Menschen zeigen gelebte Verantwortung. Nach einem Standortwechsel von Rieder in das
Restaurant Felsenkeller in Bad Suderode konnte die Mitgliederversammlung fortgesetzt
werden. In angenehmer räumlicher und gastronomischer Atmosphäre wurden die Mitglieder über
aktuelle Themen  des Stadtverbandes durch dessen Vorsitzenden Frank Ruch bzw. Hardy Seidel
als auch durch den Vorsitzenden des Kreisverbandes Harz der CDU Ulrich Thomas informiert. Zu
einem späteren Zeitpunkt konnte auf Einladung des Vorstandes der neue Fachbereichsleiter 
„Bauen“ der Stadt Quedlinburg Herr Thomas Malnati (seit 2. Mai 2012) herzlich begrüßt werden.
Es entwickelte sich nach kurzer Vorstellung von Herr Malnati eine angeregte und spannende
Diskussion mit dem FB-Leiter. Von Kernstadt, Masterplan, Gewerbe-und Industriegebiet, die Rolle
der Ortsteile bis zur energetischen Entwicklung der Stadt mit all seinen Fassetten waren Themen
die nach Konzepten und dessen Umsetzung verlangen. Der CDU Stadtverband mit seinen
Mitgliedern setzt dabei auf gute und  zielführende Zusammenarbeit und wünscht dabei viel Erfolg.
Für alle Beteiligten eine gelungene Veranstaltung.

Neue CDU Infotafel in Gernrode

Mit der neuen CDU Infotafel in Gernrode am Zebrastreifen an der Apotheke kommen wir der Bitte vieler Einwohner im neuen

Quedlinburger Ortsteil Gernrode nach, noch besser über die Politik der CDU sowie initiativen des CDU Stadtverbandes informiert

zu werden. Wir wünschen eine informative Lektüre!

 

 

 

 

Zusätzliche Informationen